Musik-Kunst-Parcours MV (27. Juni 2024 Schwerin 12:00 – 20:00 Uhr – Open Air vom Markt zum Pfaffenteich – 23 Musik- und Jugendkunstschulen aus MV)

Die 23 staatlich anerkannten und geförderten Musik- und Jugendkunstschulen Mecklenburg-Vorpommerns schlängeln den Musik-Kunst-Parcours MV am 27. Juni 2024 durch die Schweriner Innenstadt, vom Markt bis zum Pfaffenteich.

©friedolin_zeisler_2024-03-05
© Oliver Borchert© Oliver Borchert
© Susann Rutscher, Welttanztag© Susann Rutscher, Welttanztag
© Kunsthaus Güstrow© Kunsthaus Güstrow
© Friedolin Zeisler© Friedolin Zeisler
© Kunsthaus Güstrow© Kunsthaus Güstrow
© Susann Rutscher, JKS-Tag© Susann Rutscher, JKS-Tag
© Susann Rutscher, Welttanztag© Susann Rutscher, Welttanztag
© Oliver Borchert© Oliver Borchert
© Thomas Häntzschel© Thomas Häntzschel
© Kunsthaus Güstrow, Graffitiwoche© Kunsthaus Güstrow, Graffitiwoche
© friedolin_zeisler© friedolin_zeisler

Musik-Kunst-Parcours MV

Entdeckt alle Musik- und Jugendkunstschulen aus Mecklenburg-Vorpommern an einem Tag!

Wir freuen uns sehr, dass Frau Ministerin Martin als Schirmherrin und der Oberbürgermeister Herr Dr. Badenschier um 15.30 Uhr alle Gäste auf dem Markt begrüßen.

Um 16.25 Uhr kommen wir mit Landtagsabgeordneten über die Zukunft der Kulturellen Bildung in MV auf der Bühne am Pfaffenteich ins Gespräch.

Dieser Aktionstag dient nicht nur der Präsentation. Musik und Kunst sind die Stiefkinder unserer Bildungslandschaft und haben leider keine große Lobby. Kulturelle Bildung ist wieder in großer Gefahr. Die viel zu geringe öffentliche Förderung ist seit vielen Jahren ein Problem, das die Existenz vieler Jugendkunst- und Musikschulen bedroht!

Wir leisten viel und werden gebraucht. Fasst 45.000 Menschen nutzen die Angebote der Musik- und Jugendkunstschulen. Unsere Wartelisten sind lang, und die Nachfrage nach Kursen, Unterricht und Ganztagsangeboten in Schulen und Kitas steigt ständig.

Wir brauchen jetzt dringend die Unterstützung der Gesellschaft, denn ohne eine deutlich bessere öffentliche Förderung können wir unsere Angebote künftig nicht mehr in dieser Vielfalt und nur noch für viel weniger Kinder anbieten.

Alle Kinder haben ein Recht auf Zugang zu Kultureller Bildung!

Teaser

Programm (Änderungen vorbehalten)

Marktplatz

Mecklenburgstraße

Südufer Pfaffenteich

Lageplan

Lageplan

Lageplan und Programm zum Ausdrucken (pdf)

Forderungen

  • Wir fordern
faire Bezahlung aller Mitarbeitenden!
  • Wir brauchen ausreichende öffentliche Förderung!
  • Ein Drittel aller Angebote sind in Gefahr!
  • Alle Kinder haben das Recht auf Kulturelle Bildung!

Gefördert durch

  • Ministerium für Wissenschaft, Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten
  • NDR Kulturförderung in Mecklenburg-Vorpommern
  • Remondis Vorpommern Greifswald
  • Piano Haus Kunze
  • Fonds für Vorpommern und das östliche Mecklenburg
  • Kressmann Schwerin GmbH
  • Aktion Mensch
  • Landeshauptstadt Schwerin

Herzlichen Dank allen Fördernden für die Unterstützung!

Veranstalter